… über ospamed

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

f_kuelz.jpgnach Abschluß meines Medizinstudiums an der Ludwig-Maximilians-Universität München 1982 war ich 3 Jahre als Assistenzarzt an der Chirurgischen Abteilung des Bundeswehrkrankenhauses Ulm tätig. Anschließend absolvierte ich eine zweijährige Lehrtätigkeit am Anatomischen Institut der TU München, um danach meine Facharztausbildung an der Ersten Augsburger Hessing-Klinik, einer Klinik, in der überwiegend Patienten mit Wirbelsäulenerkrankungen behandelt werden, abzuschließen.

Nach meiner Niederlassung als Orthopäde in Dachau im Jahr 1993 bildete ich mich zum Diplomosteopath der Deutsch-Amerikanischen Akademie für Osteopathie (DAAO) in Isny und Philadelphia (USA) weiter. Die Methoden der Osteopathischen Medizin entwickelten sich zwischenzeitlich bei der Behandlung von Patienten mit Problemen der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule zu einem Praxisschwerpunkt.

Auf der Grundlage meiner langjährigen klinischen Erfahrung sowie ständiger Fort- und Weiterbildungen sind ich und mein Praxisteam stets darum bemüht, unsere Untersuchungs- und Behandlungsmethoden immer wieder zu verbessern und somit das bestmögliche Ergebnis für Ihre Gesundheit zu erreichen.

Ihr
Dr. med. Friedrich Külz
unterschrift.gif

Suche